[AA-062] Das ist Akira!

Pünktlich zum Osterfest sprechen wir kurz über eine Sequenz in Akira, die in anderen Produktionen zum Easteregg wurde, Jan hat mit Ghost in the Shell SAC_2045 angefangen und Sven würde gerne Tokio sinkt gucken.

In dieser Episode: 1:19:12 – 1:28:22

Kaori erfährt durch die Nachrichten von Tetuos Amoklauf durch die Stadt und Kaneda macht sich alleine auf den Weg zu Tetsuo, der mittlerweile in heftigen Kämpfen mit dem Militär verwickelt ist. Letztendlich kann niemand Tetsuo daran hindern, auch die ESPER-Kinder nicht, die unterirdische Kühlkammer, in welcher Akira aufbewahrt wird, mithilfe seiner Kräfte an die Oberfläche zu befördern. Kaneda folgt indes Tetsuos Spur und bewaffnet sich vorsichtshalber bereits. Tetsuo öffnet die Kammer von Akira und entdeckt, dass es sich dabei tatsächlich nur um einzelne Körper- und Gewebeproben handelt, die von den Wissenschaftlern nach erfolglosen Tests und Untersuchungen in die Gefrierkammer gelegt wurden. Der Oberst entmystifiziert über Lautsprecher für Tetsuo und alle anwesenden Schaulustigen hörbar, das Überwesen Akira.

Links:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.