[AA-055] Widerstand ist zwecklos

Nach einer viel zu langen Pause, die keiner von uns wollte, aber die sich leider nicht verhindern ließ, kehren die beiden Chaosmathematiker Sven und Jan zurück! Mit neuem Intro, neuer Optik, einem etwas angepassten Konzept und einem neuen Veröffentlichungsplan: Ab sofort gibt es an jedem ersten Sonntag im Monat eine neue Folge Akira Akkurat, in der wir nicht mehr nur eine Minute des Films besprechen, sondern einfach einen Abschnitt, eine Szene oder einfach so viel, wie wir für nötig halten.

In dieser Episode: 54:00 – 56:59

Kei und Kaneda flitzen durch den zentralen Kabelschacht und erfahren, dass Tetsuo im Gebäude ist. Dieser bahnt sich mit seiner stärker werdenden Kraft, die er nun auch besser kontrollieren kann, seinen Weg vorbei an den Wachposten in Richtung Babyzimmer. Dort trifft er auf alte Bekannte, die erneut versuchen, ihn aufzuhalten.

Links:

Musik in dieser Episode:

1 Kommentar zu “[AA-055] Widerstand ist zwecklos

  1. Falls es in der Episode nicht ganz rüberkam: Wir sind echt froh, dass wir mit Akira Akkurat weitermachen können. Natürlich wäre es uns auch lieber und ein Träumchen, einfach jede Woche drei Episoden rauszuhauen und den Film weiterhin minutenweise zu besprechen. Aber wir müssen leider realistisch sein und erkennen, dass wir das zeitlich organisatorisch einfach nicht hinbekommen. Deswegen glauben wir, dass diese Lösung, die wir nun gefunden haben, die bestmögliche ist. Aufzuhören war nie ein Thema, dafür hängen wir zu sehr an diesem Projekt und wir hoffen, ihr seid mit dieser Lösung auch zufrieden. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.